Datenschutzbestimmung

Milestone nimmt als zuverlässiger Partner Ihren Datenschutz sehr ernst. Wir haben uns verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und mit dieser Datenschutzrichtlinie informieren wir Sie, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wenn Sie unsere Website besuchen, uns kontaktieren und sich unserer Community anschließen.

Bei Fragen, die in dieser Datenschutzrichtlinie nicht beantwortet werden, oder wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen möchten, über die erfassten Daten informiert zu werden, Korrekturen oder Löschungen vornehmen zu lassen oder Ihre Einverständniserklärung widerrufen wollen, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

Milestone Systems A/S
Group Data Protection
Banemarksvej 50 C
2605 Brøndby
Dänemark
E-Mail: privacy@milestonesys.com

Wenn Sie unsere Website besuchen

Milestone Systems A/S ist für unsere Website verantwortlich und verarbeitet Daten im Auftrag von den Unternehmen der Milestone Group und unseren Niederlassungen vor Ort. Eine Liste unserer Konzernunternehmen und örtlichen Niederlassungen finden Sie auf https://www.milestonesys.com/about-us/locations/. Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert.
Milestone arbeitet mit Partnern zusammen, die unsere Produkte vermarkten und vertreiben, sowie mit Partnern, die Produkte, Dienste und Aktivitäten von Milestone anbieten. Informationen zu unserem Partnernetzwerk finden Sie auf https://www.milestonesys.com/community/find-a-milestone-partner/. Wir arbeiten laufend daran, unser Partnernetzwerk zu erweitern.

Milestone gibt Daten an die Unternehmen der Milestone Group und unsere Partner gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und den anwendbaren Gesetzen weiter. Die Daten verwenden wir, um unsere Produkte, Dienste, den Inhalt unserer Website und unsere Werbemaßnahmen anzubieten und zu verbessern. In dieser Datenschutzrichtlinie wird dargelegt, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und speichern, und wie wir personenbezogene Daten für diese allgemeinen Geschäftszwecke verwenden.


Personenbezogene Daten
Milestone erfasst über unsere Website keine Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person geben (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), sofern Sie diesem nicht freiwillig zugestimmt haben.


IP-Adressen
Wenn Sie unsere Website besuchen, kann anhand Ihrer IP-Adresse Ihr Surfverhalten per Computer ausgelesen werden. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie auf https://www.milestonesys.com/cookie-policy/. Darüber hinaus können wir Informationen in Bezug auf Besucheraktivitäten auf unserer Website sammeln. Diese aggregierten Daten werden zur Optimierung unserer Website eingesetzt und helfen uns, unseren Besuchern nützliche Informationen zu liefern und den Besuch auf unserer Website so angenehm und interessant wie möglich zu gestalten. Protokolle über den Zugriff auf unsere Website und die Verwendung von Cookies sowie Webanalysen sind für diesen Zweck sehr wichtig.

Anhand Ihrer IP-Adresse alleine können wir keine Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen. Geben Sie jedoch personenbezogene Daten, wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder andere Kontaktdaten an, lassen sich Ihre IP-Adresse mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren.

Wenn Sie personenbezogene Daten angeben

Sammlung und Verwendung von personenbezogenen Daten
Sie können gebeten werden, Milestone personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, um unsere Website und deren Funktionen für Besucher nutzen, bzw. um Ihnen antworten zu können. Sobald Sie sich bei Milestone anmelden oder andere unserer vielen Dienste nutzen, um mehr über unsere Produkte zu erfahren, kostenlose Downloads zu starten oder andere Funktionen anzuwenden, registrieren wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Kontaktformular angeben (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Kontaktwünsche). Wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden, erbeten wir außerdem Ihren Essenswunsch.


Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden
Wir verwenden personenbezogene Daten zur Beantwortung Ihrer Fragen oder um Sie per Postweg, E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, um Ihre Anfrage zu bearbeiten oder um Servicegespräche anzubieten. Außerdem nutzen wir personenbezogene Daten zur Entwicklung und Verbesserung unserer Website, Dienste, Werbung und unseres Inhalts, einschließlich für Revisionen und Datenanalysen, Statistiken, Erhebungen, Forschungszwecke und andere rechtmäßige Verarbeitungen zum Zwecke der angemessenen Geschäftstätigkeit. Wir haben die Angaben der personenbezogenen Daten in unseren Kontaktformularen auf das Notwendigste beschränkt. Sie können jedoch gebeten werden, der Verwendung Ihrer Daten für andere Zwecke, wie Marketingmaßnahmen, zuzustimmen. Siehe nachfolgende Informationen unter „Einverständniserklärung“. Wenn Sie dem Erhalt unserer Produkte zustimmen, verwendet Milestone Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen ähnliche Produkte anzubieten.


Informationen weitergeben
Milestone gibt gelegentlich bestimmte relevante personenbezogene Daten an unsere Partnerunternehmen weiter, die uns beim Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen bzw. bei Marketingmaßnahmen unterstützen. Wenn Sie bezüglich eines Milestone-Produktes kontaktiert werden möchten, wird sich ein Milestone-Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen und/oder Ihre Anfrage an unsere Vertriebs- oder Kooperationspartner weiterleiten, die Sie zu diesem Zwecke kontaktieren. Hierzu werden ihnen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt. Informationen zu unserem Partnernetzwerk finden Sie auf https://www.milestonesys.com/community/find-a-milestone-partner/.

Nehmen Sie an Wettbewerben oder anderen Werbeprogrammen unserer Partner teil, können wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten verwenden, um diese Programme zu verwalten. Außerdem können wir an unsere Partner aggregierte (jedoch nicht individuelle) Informationen über unsere Website-Besucher und -Nutzer weiterleiten und auf deren Seiten verlinken.

Milestone hat bestimmte Funktionen an unsere Serviceprovider ausgelagert, deshalb können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Service-Provider für spezielle servicebezogene Zwecke weitergeben. Diese Dienstleistungen umfassen u. a. Datenverarbeitung, Verwaltung und Verbesserung von Kundendaten, Kundendienstleistungen, Analyse von Kundeninteressen an unserer Website und unseren Dienstleistungen sowie Umfragen zu Kundenerfahrungen und -zufriedenheit. Diese Serviceprovider sind dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Lesen Sie auch unsere nachfolgenden Informationen unter „Sicherheitsmaßnahmen für die Übertragung personenbezogener Daten“.


Einverständniserklärung
Wir können Ihre Einverständniserklärung erbeten, damit Milestone Sie kontaktieren darf bzw. Sie mit aktuellen Informationen versorgt, oder um Ihnen unseren kostenlosen Newsletter oder anderes Werbematerial, Online-Umfragen und Infos über Wettbewerbe zu senden. Sobald Sie die Website von Milestone nutzen oder ein My Milestone-Konto einrichten, öffnet sich ein Formular für die Einverständniserklärung. Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse und andere Ihrer angegebenen personenbezogenen Daten für diese Marketingaktivitäten und für andere in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Verwendungen.

Möchten Sie nicht auf unserer Verteilerliste für eine oder mehrere Marketingaktivitäten stehen, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie Ihre Einstellungen ändern oder Ihre Einverständniserklärung über folgenden Link widerrufen: http://pardot.milestonesys.com/preferences oder indem Sie sich in Ihrem My Milestone-Konto unter https://www.milestonesys.com/my-milestone/ anmelden.

Während Sie unser Werbematerial erhalten, werden Ihre personenbezogenen Daten von uns gespeichert und erst nach sechs (6) Monaten gelöscht, nachdem Sie keine Angebote als potenzieller Kunde mehr erhalten wollen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Richtlinien
Von Zeit zu Zeit können wir Ihre persönlichen Kontaktdaten dazu verwenden, um Ihnen wichtige Hinweise wie Mitteilungen über die Änderungen an unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien zu senden. Aufgrund der Bedeutung dieser Informationen für Ihre Zusammenarbeit mit Milestone sollten Sie diesen Benachrichtigungen nicht widersprechen, solange ein Vertragsverhältnis mit Milestone zur Lieferung unserer Produkte bzw. Dienstleistungen oder für andere langfristige Vertragsgegenstände besteht.


Für andere legitime Zwecke benötigte Informationen
Mitunter kann es für Milestone notwendig sein, aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen, rechtlichen Verfahren, Rechtsstreitigkeiten und/oder Aufforderungen von öffentlichen und Regierungsbehörden oder Gerichtsbeschlüssen Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen. Außerdem können wir Daten über Sie offenlegen, wenn wir der Überzeugung sind, dass dies für den Vollzug unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder zum Schutz unseres Betriebs oder unserer Anwender notwendig ist. Darüber hinaus übermitteln wir im Fall einer Sanierung, eines Zusammenschlusses oder eines Verkaufs sämtliche personenbezogenen Daten, die wir erhoben haben, gegebenenfalls an den betreffenden Drittanbieter.


Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen
Milestone ergreift Schutzmaßnahmen – einschließlich Verwaltungs-, technischer und physischer Maßnahmen – um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unerlaubten Zugriffen, Offenlegungen, Änderungen und Vernichtung zu schützen. Die Milestone-Website schützt Ihre personenbezogenen Daten während der Erfassung durch Verschlüsselungsverfahren wie beispielsweise Secure Sockets Layer (SSL). Wenn Sie von diesen Diensten kaufen, benötigen Sie einen SSL-fähigen Browser wie Safari, Firefox oder Internet Explorer. So schützen Sie Ihre personenbezogenen Daten während der Datenübertragung im Internet.

Sie dürfen bestimmte, von Milestone zur Verfügung gestellte Dienste oder Anwendungen nutzen, wie den Zugriff auf die Milestone-Foren, z. B. Developer Forum, Support Community oder andere soziale Netzwerke. Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten sind für andere Nutzer sichtbar und können von ihnen gelesen, erfasst oder verwendet werden. Bitte beachten Sie deshalb, dass die Informationen veröffentlicht werden, wenn Sie personenbezogene Daten in einem solchen Forum posten.


Sicherheitsmaßnahmen für die Übertragung personenbezogener Daten
Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, können von Unternehmen und örtlichen Niederlassungen innerhalb des Milestone-Konzerns übertragen oder aufgerufen bzw. an unsere Partner zu den in dieser Richtlinie genannten Zwecken weitergegeben werden.

Milestone kommt den Bestimmungen der Europäischen Kommission (2016/679), der Datenschutzgrundverordnung nach. Jede Weitergabe von personenbezogenen Daten an Milestone-Unternehmen bzw. Niederlassungen, Partner oder Serviceprovider in Ländern, die nicht der EU/EWR angehören, unterliegen den Sicherheitsmaßnahmen gemäß den Standardklauseln der EU-Kommission. Mehr über die Schutzklauseln der Europäischen Kommission erfahren Sie auf www.ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/model-contracts-transfer-personal-data-third-countries_en.


Websites und Dienste von Drittanbietern
Milestone-Websites, Anwendungen und Dienste können Links zu Websites von Partnern, Produkten und Dienstleistungen enthalten. Die Dienstleistungen von Milestone können auch auf Milestone-bezogene Produkte, Dienstleistungen oder Aktivitäten unserer Partner verweisen oder diese verwenden. Die von unseren Partnern beim Besuch deren Websites erhobenen Daten, die unter anderem Standortdaten oder Kontaktdaten enthalten können, werden von deren Datenschutzpraktiken geregelt. Milestone haftet nicht für den Webinhalt anderer Unternehmen bzw. für deren Verfahren zur Erhebung personenbezogener Daten. Bitte lesen Sie stets die Datenschutzbedingungen und andere relevante Richtlinien, wenn Sie Websites anderer besuchen.


Aufbewahrungspflicht
Wir bewahren personenbezogene Daten solange wie notwendig auf, um die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen, soweit nicht eine längere Aufbewahrungsfrist durch Gesetze verlangt oder erlaubt ist.


Ihr Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten
Milestone erleichtert es Ihnen, Ihre personenbezogenen Daten richtig, vollständig und auf dem neuesten Stand zu halten. Melden Sie sich hierfür in Ihrem My Milestone-Konto an: https://www.milestonesys.com/login-page/, oder folgen Sie dem Profil-Link am Ende des Newsletters, wenn Sie diesen abonniert haben. Oder kontaktieren Sie uns unter privacy@milestonesys.com, wenn Sie kein My Milestone-Konto besitzen.


Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre von Milestone gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten, deren Verarbeitung durch Milestone Sie jederzeit unterbinden können. Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail an privacy@milestonesys.com.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund über Milestone Systems eine Beschwerde bezüglich unseres Umgangs mit Daten einreichen möchten, wenden Sie sich an die dänische Datenschutzbehörde: Datatilsynet, Borgergade 28, DK-1300 Kopenhagen K, (www.datatilsynet.dk).


Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinie
Milestone ist berechtigt, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, soweit dies erforderlich ist. Wir empfehlen den Besuchern unserer Website, regelmäßig diese Datenschutzrichtlinie zu lesen, um stets über neue Datenschutzpraktiken oder Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie informiert zu sein. Werden an unserer Datenschutzrichtlinie wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktuellen Version der Datenschutzrichtlinie auf unserer Website veröffentlicht.


Mit freundlichen Grüßen
Milestone Systems A/S


Zuletzt aktualisiert: 24. Mai 2018