Geschäftsbedingungen bei Veranstaltungen

1. Definitionen

„Teilnehmer“ bezeichnet eine Person, die bei eine Veranstaltung angemeldet ist oder an einer Veranstaltung teilnimmt.

„Veranstaltung“ bedeutet eine Veranstaltung, die von Milestone ausgerichtet oder organisiert wurde. Veranstaltung(en) können umfassen, sind aber nicht beschränkt auf, MIPS, MPOP, Milestone Integration Expo, Seminare, Konferenzen und Webinare.

„Ausweiskarte“ bedeutet die beim Einlass zur Veranstaltung zur Verfügung gestellte Ausweiskarte, die Ihnen Zugang zur Veranstaltung, zu Bereichen und Sitzungen erlaubt.
„Milestone Registrierungsseite“ bedeutet die Webseite zur öffentlichen Registrierung über www.milestonesys.com und alle anderen Website-Eigenschaften von Milestone, seine Partner, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

„App“ bedeutet die Crowd Compass Events App; eine von Dritten entwickelte App von Cvent Inc. Wir bieten dies als zusätzlichen kostenfreien Service an und Sie können entscheiden, ob Sie diese App nutzen oder nicht. Wenn Sie sich entscheiden, die App zu verwenden, finden die Lizenzierungsbedingungen von Cvent für die Nutzung dieser App Anwendung.

„Veranstaltungstermine“ bedeutet die Veranstaltungstermine, die von Milestone geplant wurden.

„Veranstaltungssponsoren“ bezeichnet einen Veranstaltungsaussteller oder Unternehmenssponsor.

„Partner“ bezeichnet alle Partner oder Kunden von Milestone.

„Erforderliche Anmeldedaten“ bedeutet die Informationen, die Sie auf der Registrierungsseite angeben, wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden. Milestone bestätigt, dass bestimmte Erforderliche Anmeldedaten personenbezogene Daten der Teilnehmer beinhalten kann (z. B. Vorname, Nachname, Foto, Firmenname, Adresse des Unternehmens, Stellenbezeichnung, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.). In diesem Fall folgt Milestone allen geltenden relevanten Daten- und Persönlichkeitsschutzgesetzen und Bestimmungen.

„Milestone“ beinhaltet die Milestone Systems Gruppe von Unternehmen und seine Partner, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

„Bedingungen“ oder „Nutzungsbedingungen“ beziehen sich auf diese Nutzungsbedingungen einschließlich des Verhaltenskodex.

„Sie“ oder „Ihre“ bezieht sich auf Sie, die Person, die diese Bedingungen akzeptiert, und/oder ggf. das Unternehmen und andere juristische Personen, für die Sie diese Bedingungen akzeptieren.

2. Registrierung

Registrierung
Alle Teilnehmer müssen die Anmeldung auf der Milestone Registrierungsseite vollständig abschließen. Um sich für eine Veranstaltung anzumelden, müssen Sie die Erforderlichen Anmeldedaten auf der Milestone Registrierungsseite und, falls vorhanden, Ihren Aktionscode eingeben. Sollten Sie bereits Kunde von Milestone sein, könnten die Erforderlichen Anmeldedaten der Registrierungsseite bereits bekannt sein und diese Informationen werden dann automatisch für Ihre Anmeldung für eine Veranstaltung eingefügt. Wenn Sie noch kein Milestone Kunde sind, müssen Sie Ihre Anmeldedaten angeben. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anmeldung per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie während der Registrierung angegeben haben, sowie eine Rechnung (falls zutreffend).


Zahlung
Eine Veranstaltungsanmeldung ist erforderlich, die Zahlung ist vollständig fällig, bevor die Fristen auf der Registrierungsseite der Veranstaltung abgelaufen sind. Wenn keine Zahlung nach dem auf der Registrierungsseite angegebenen Datum erfolgt, „kann" Milestone nach eigenem Ermessen Ihre Anmeldung stornieren. Veranstaltungsanmeldungen unterliegen der Verfügbarkeit und können früher als die angegebenen Fristen auf der Registrierungsseite geschlossen werden. Bezahlte Anmeldungsgebühren für die Veranstaltung dürfen nur für die entsprechende Veranstaltung verwendet werden, für die Sie sich angemeldet haben und kann nicht für den Kauf von anderen Produkten, Dienstleistungen oder Veranstaltungen verrechnet werden.

Wenn Anmeldegebühren erforderlich sind, dann müssen die Zahlungen per Kreditkarte getätigt werden. Weiter ermächtigen Sie hiermit „Lieferanten/Dienstleister”, die im Namen von Milestone handeln, Ihre Kreditkarte mit Gebühren im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung zu belasten. Milestone behält sich das Recht vor, Ihre Anmeldung bei Zahlungsverzug der Anmeldegebühren ohne Weiteres zu stornieren, wie in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen angegeben. Weitere Milestone haftet nicht für Schäden, direkte oder indirekte, die bei einer solchen Kündigung erfolgen.


Stornierung und/oder Ersatz durch Sie
Wenn für die Veranstaltung Anmeldegebühren oder andere Gebühren erforderlich sind, werden Stornierungen und Ersatz und die Erstattungsrichtlinie auf der Registrierungsseite für die Veranstaltung aufgeführt.


Veranstaltungsstornierung durch Milestone
Das Veranstaltungsprogramm kann Änderungen unterliegen. Milestone kann die Veranstaltung jederzeit absagen und eine Veranstaltungsanmeldung jederzeit ablehnen, begrenzen oder stornieren (einschließlich einer bestätigten Anmeldung). Milestone haftet nicht für Schäden, direkte oder indirekte, die durch eine solche Stornierung entstehen. Wenn Milestone die Veranstaltung oder Ihre Anmeldung storniert, wird Milestone eine volle Rückerstattung der Anmeldegebühr gemäß der Erstattungsrichtlinie leisten, solange Sie diese Geschäftsbedingungen und die Erstattungsrichtlinie auf der Registrierungsseite für die Veranstaltung einhalten.


Ihre personenbezogenen Daten
Ihre Kontaktdaten und andere Informationen werden in Übereinstimmung mit den Praktiken des Umgangs mit Informationen, wie in der Milestone Datenschutzerklärung angegeben (https://www.milestonesys.com/privacy-policy/), behandelt. Sie erklären sich einverstanden mit der Erhebung, Verwendung und der Offenlegung der Informationen, die von Ihnen im Zusammenhang mit der Veranstaltung von Milestone Systems A/S und seinen Tochtergesellschaften gemäß dieser Datenschutzerklärung angegeben wurden. Diese Unternehmen verwenden Ihre Informationen, um Ihnen Details und Bekanntmachungen bezüglich der Veranstaltung zu senden und Sie über andere Veranstaltungen, Produkte oder Dienstleistungen zu informieren. Sie können das Abonnement von Werbe-E-Mails jederzeit durch Klicken auf den Abmeldungslink in diesen E-Mails beenden.


Regierungsvertreter
Alle Regierungsmitarbeiter oder -vertreter, die sich für eine Teilnahme an einer Veranstaltung anmelden, müssen sich als Regierungsmitarbeiter oder -vertreter auf der Registrierungsseite identifizieren. Wenn einem Regierungsmitarbeiter oder -vertreter eine kostenlose oder ermäßigte Teilnahme an einer Veranstaltung angeboten wird, muss dieser ggf. bestätigen, dass er oder sie diese Teilnahme an einer Veranstaltung der entsprechenden Regierungsbehörde im Voraus mitgeteilt hat und dass diese Behörde den Mitarbeiter eine kostenlose oder ermäßigte Teilnahme an einer solchen Veranstaltung genehmigt hat. Jeder Regierungsmitarbeiter oder -vertreter, der an einer Veranstaltung teilnimmt, muss ebenfalls bestätigen, dass er oder sie alle maßgeblichen Regeln und Vorschriften von seiner oder ihrer Behörde während der Veranstaltung befolgt, darunter auch die Bestimmungen und Vorschriften in Bezug auf die Annahme und Offenlegung von Geschenken und Zuwendungen. Ein Regierungsmitarbeiter oder -vertreter, der an einer Veranstaltung teilnimmt, wird unter Umständen gebeten, seinen/ihren amtlichen Mitarbeiterausweis beim Veranstaltungseinlass vorzuzeigen.


Ausweiskarten
Wenn für die bestimmte Veranstaltung bei der Sie sich angemeldet haben, eine Ausweiskarte benötigt wird, können Sie diese im Einlassbereich der Veranstaltung während der Veranstaltungstermine abholen. Die Teilnehmer werden möglicherweise gebeten, einen amtlichen Lichtbildausweis vorzuzeigen, um ihre Ausweiskarte ausgestellt zu bekommen. Teilnehmer können den Veranstaltungsort ohne Ausweiskarte nicht betreten. Ausweiskarten enthalten möglicherweise RFID und/oder NFC-Tags, die dazu genutzt werden, Ihre Anwesenheit und Teilnahme an der Veranstaltung aufzuzeichnen und Sie für Marketingmitteilungen von Milestone, Veranstaltungssponsoren oder Partner anzumelden. Wenn Sie keine Marketingmitteilungen erhalten möchten, können Sie entscheiden, Ihren Ausweis bei einer Veranstaltung nicht scannen zu lassen. Sollten Sie Interesse an einem Veranstaltungssponsor oder Partner haben, z. B. bei einem Besuch an einem Stand oder Teilnahme an einer Sitzung, kann Milestone Ihre Erforderlichen Anmeldedaten mit solchen Veranstaltungssponsoren oder Partnern teilen, wenn Sie das Scannen Ihrer Ausweiskarte durch den Veranstaltungssponsor oder Partner erlauben. Der Veranstaltungssponsor oder Partner kann diese Informationen verwenden, um Sie hinsichtlich ihrer Produkte und Dienstleistungen gemäß ihrer jeweiligen Datenschutzrichtlinien zu kontaktieren. Wenn Sie diese Mitteilungen nicht erhalten möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an den entsprechenden Veranstaltungssponsor oder Partner. Die über Ausweiskarten gesammelten Informationen werden nicht gegenüber Dritten offengelegt, außer mit den in diesen Bedingungen festgelegten Veranstaltungssponsoren und Partnern.


Verhaltenskodex der Veranstaltung
Durch die Anmeldung und Teilnahme an einer Veranstaltung verpflichten Sie sich dazu, ein akzeptables Verhalten und keine störende Sprache oder Verhalten an den Tag zu legen oder anderweitig die Veranstaltung oder andere Teilnehmer der Veranstaltung zu stören. Sie müssen alle geltenden Gesetze befolgen und stimmen zu, keinerlei Form von belästigender, beleidigender, diskriminierender oder bedrohlicher Sprache oder Verhalten an den Tag zu legen, einschließlich in Bezug auf Rasse, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Religion oder Behinderung. („Verhaltenskodex“) Zu jeder Zeit während einer Veranstaltung, wird von den Teilnehmern erwartet, den Verhaltenskodex zu befolgen.
Nichtbeachtung kann dazu führen, dass Ihre Veranstaltungsanmeldung storniert und Ihrem Arbeitgeber gemeldet wird und Sie können von einer zukünftigen Teilnahme an einer Veranstaltung und anderen Milestone Veranstaltungen ausgeschlossen werden. Bitte melden Sie alle Verstöße gegen den Verhaltenskodex an das lokale Sicherheitsteam.


Annahme von Risiken und Freigabe der Ansprüche
Sie bestätigen und stimmen zu, dass Ihre Anwesenheit und Teilnahme an der Veranstaltung freiwillig ist. Sie stimmen zu, die Risiken im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung anzuerkennen, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.
Im zulässigen Umfang nach geltendem Recht, stellen Sie (für sich selbst, Ihre Erben, persönlichen Vertreter, Rechtsnachfolger und alle anderen, die einen Anspruch in Ihrem Namen stellen können) hiermit Milestone und seine verbundenen Unternehmen und ihre jeweiligen Geschäftsführer, Führungskräfte, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Vertreter, Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger, frei von allen Ansprüchen, Forderungen, Klagegründen, Klagen, Schäden, Verlusten, Forderungen, Verbindlichkeiten, Kosten und Aufwendungen (einschließlich und ohne Einschränkung angemessene Anwaltskosten und Kosten), die Sie jetzt oder in Zukunft in jeglicher Verbindung mit der Veranstaltung haben könnten.


Haftung, Beschränkung der Haftung
MILESTONE ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR DEN VERLUST VON DATEN, GEWINNAUSFALL, NUTZUNGSVERLUST, SCHADENSERSATZ ODER BESONDEREN, NEBEN-, FOLGE-, INDIREKTEN UND STRAFSCHÄDEN SOWIE SCHADENSERSATZVERPFLICHTUNGEN ODER VERTRAUENSSCHÄDEN.
DIE GESAMTHAFTUNG VON MILESTONE FÜR ALLE ANDEREN SCHÄDEN IN VERBINDUNG MIT DER VERANSTALTUNG ÜBERSCHREITET NICHT ENTWEDER (i) DIE GELEISTETEN ANMELDEGEBÜHREN, ODER (ii) FÜNFHUNDERT DOLLAR (500 USD).


Erweiterte Stornierungsbedingungen des jeweiligen Hotels
Eine gültige Kreditkarte ist erforderlich, um eine Hotelreservierung zu gewährleisten und Hotelkosten werden direkt an die Teilnehmer weitergegeben. Hotelreservierungen sind ein verbundener Service und Milestone ist nicht für Probleme oder Streitigkeiten zwischen Teilnehmer und Hotel verantwortlich. Die Teilnehmer sind für die Einhaltung der Stornierungsbedingungen des jeweiligen Hotels verantwortlich.


Persönliche Freigabe und Nutzungslizenz
Milestone (und/oder andere im Auftrag von Milestone) wird an Veranstaltungsorten, Veranstaltungen oder Aktivitäten fotografieren sowie Aufzeichnungen (sowohl Audio und Video), Webcasting und Podcasting („Aufzeichnungen“) durchführen. Hierzu gehören unter anderem Keynotes, Breakout-Sessions, technische Sitzungen, Veranstaltungen und andere Aktivitäten. Durch Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen und durch Ihre Teilnahme an der Veranstaltung erteilen Sie Milestone und seinen Partnern, Vertretern, Mitarbeitern und Abtretungsempfängern ein unwiderrufliches, einfaches, lizenzfreies Recht und die Lizenz auf der ganzen Welt und auf Dauer für Zwecke von Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing alles oder einen Teil des Folgenden zu reproduzieren, zu bearbeiten, zu veröffentlichen, zu verbreiten oder zu übersetzen oder für andere Zwecke im Zusammenhang mit ihrem Geschäft zu nutzen. Dies beinhaltet:

  • Bilder, Ihren Namen, Abbildungen, biografische Informationen, Stimme, Aussagen, einschließlich Materialien oder Bilder in Verbindung mit Aufzeichnungen oder andere identifizierende Merkmale (Ihr „Image") und alle eingereichten Materialien (elektronisch oder in Papierform) oder von Ihnen im Rahmen der Veranstaltung präsentierten Materialien.


Sie stimmen hiermit der Verwendung des Images und Aufzeichnungen zu, gemäß dem Vorstehenden, zeitlich unbegrenzt und ohne Vergütung (sofern nicht gesetzlich verboten) oder zusätzliche Einwilligungen von Ihnen und verzichten auf jegliche Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie möglicherweise für solchen Abbildungen und Aufzeichnungen besitzen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass, wenn Sie Ihre Datenschutzrechte geltend machen möchten, dies über eine Anfrage unter privacy@milestonesys.com tun können.

 


Höhere Gewalt
Milestone ist nicht haftbar und entsprechend den Rückerstattungsrichtlinien, wird keine Erstattung angeboten, im Falle einer Stornierung oder Änderung der Zeiten, Daten, Sitzungen und/oder Veranstaltungen, als Folge eines Ereignisses, das außerhalb der Kontrolle von Milestone liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, schlechtes Wetter, Erdbeben, Überschwemmungen oder höhere Gewalt, Krieg, Invasion, Handlungen von ausländischen Feinden, Feindseligkeiten, Ausschreitungen, nationalen Notständen, Pest, Handlungen/Bedrohungen von Terrorismus, Unruhen, Streiks oder anderen Arbeitsstreitigkeiten oder andere ähnliche oder damit verbundene Ereignisse die einen Teil oder die gesamte Veranstaltung verzögern oder verhindern.


Zukunftsgerichtete Aussagen
Einige der Veranstaltungspräsentationen und Sitzungen enthalten Prognosen oder andere zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder die zukünftige finanzielle Leistung von Milestone, seinen Partnern und verbundenen Unternehmen. Wörter wie „erwartet“, „Ziele“, „Pläne“, „glaubt“, „weiterhin“, „kann“, und Variationen von solchen Wörtern und ähnliche Ausdrücke können solche zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen. Zusätzlich gelten alle Aussagen, die sich auf eine zukünftige finanzielle Leistung, unseren erwarteten Wachstum und Trends in unserem Unternehmen und andere Beschreibungen zukünftiger Ereignisse oder Umstände beziehen oder darauf hinweisen, als zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, die keine historischen Fakten sind, basieren auf unseren aktuellen Erwartungen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten und die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse können erheblich abweichen.

 

Mit freundlichen Grüßen,
Milestone Systems A/S


Zuletzt aktualisiert: 27. Juli 2018