Maximale Skalierbarkeit.
Minimale Wartung.
Globale Verfügbarkeit.

Setzen Sie XProtect® weltweit ein und skalieren Sie dynamisch mit minimaler Hardware und Wartung.

XPROTECT AUF AWS

XProtect auf AWS (Amazon Web Services) bietet eine neue Art, XProtect-Systeme zu entwickeln. Es reduziert die Hardware vor Ort und nutzt die AWS-Infrastruktur und Platform-as-a-Service, um Reibungsverluste zu beseitigen, die mit der Einrichtung und Wartung von VMS-Systemen vor Ort verbunden sind. Das Ergebnis ist eine hochflexible, weltweit eingesetzte VMS-Lösung mit elastischen Rechen-, Speicher- und Netzwerkfunktionen, die sich leicht an die verteilten Anforderungen des Unternehmens anpassen lässt.

WARUM XPROTECT AUF AWS
DIE RICHTIGE WAHL IST

FLEXIBEL

Systeme global einsetzen und in Minutenschnelle dynamisch skalieren.

  • Zugriff auf so viele IT-Ressourcen wie nötig innerhalb von Minuten.
  • Skalieren Sie Ihr System in Minutenschnelle dynamisch, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.
  • Mit minimalem Aufwand Installationen an mehreren Standorten in jeder AWS-Region weltweit abdecken.
  • Verbinden Sie entfernte oder temporäre Standorte mit nur wenigen Klicks mit Ihrem VMS-System.
  • Entwerfen Sie für jede Vor-Ort-/Wolken-Kombination das System, das Ihren Anforderungen entspricht.
  • Ergänzen Sie die Bereitstellung von XProtect mit vielen verfügbaren AWS-Diensten.
  • Nahtloses Upgrade auf fortschrittlichere XProtect-Produkte ohne erneute Bereitstellung Ihres Systems.
  • Keine langfristigen Verträge oder Vorabverpflichtungen.
KOSTENEFFEKTIV

Reduzierung der Anfangsinvestitionen und Umwandlung der Ausgaben in vorhersehbare Kosten.

  • Reduzierung der Anfangsinvestitionen in Hardware.
  • Umwandlung von Investitionsausgaben in Rechenzentren und Servern in variable Kosten.
  • Zahlen Sie nur für die Rechen-, Speicher- und Netzwerkressourcen, die Sie tatsächlich nutzen.
  • Sparen Sie Zeit und Geld bei Beschaffung und Wartung, da die Server innerhalb von Minuten einsatzbereit sind.
  • Optimierung der Betriebskosten durch teilweise Auslagerung des IT-Betriebs.
  • Funktioniert mit jeder XProtect-Lizenz.
  • Profitieren Sie von massiven Skaleneffekten und niedrigeren „pay-as-you-go“-Preisen.
  • Keine langfristigen Verträge oder Vorabverpflichtungen.
ZUVERLÄSSIG

Nutzen Sie die AWS-Infrastruktur und -Plattform-as-a-Service und gewährleisten Sie einen kontinuierlichen Betrieb.

  • Nutzen auch Sie die weltweit meistgenutzte Cloud-Plattform: AWS.
  • Profitieren Sie von der sichersten heute verfügbaren Cloud-Umgebung.
  • Nutzen Sie eine erstklassige und zuverlässige Infrastruktur und genießen Sie einen kontinuierlichen Betrieb.
  • XProtect auf AWS wird unter Verwendung von AWS CloudFormation mit hochsicheren Subnetzen, Gateways und Sicherheitsgruppen aufgebaut.
  • Erfüllen Sie Sicherheits- und Konformitätsanforderungen mit AWS-Diensten und -Funktionen.
  • Sichere Bereitstellung von XProtect mit AWS GovCloud (US) für Regierungseinrichtungen und stark regulierte Organisationen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Welche XProtect-Produkte werden auf dem AWS-Marketplace verfügbar sein?
Milestone wird zwei Produkte auf auf dem AWS-Marketplace anbieten: XProtect Essential+, das eine Lizenz für bis zu 8 Geräte enthält, und XProtect VMS, das mit einer kostenpflichtigen Lizenz aktiviert werden kann, um jede beliebige Version von XProtect auszuführen.
Wann und wo wird die Lösung erhältlich sein?
Das erste Produkt von Milestone auf dem AWS-Marketplace wird die Version XProtect 2020 R2 sein, die am 9. Juni 2020 in allen AWS-Verfügbarkeitszonen weltweit erhältlich sein wird.
Siehe Verfügbarkeitszonen
Sie haben noch weitere Fragen?
Weitere Fragen werden in unserem vollständigen FAQ-Dokument beantwortet:
FAQs lesen

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?

Greifen Sie auf Produktmaterial zu, um mehr über XProtect auf AWS zu erfahren.
Erfahren Sie mehr über XProtect auf AWS mit kostenlosen Online-Kursen
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um zu erfahren, was XProtect auf AWS für Ihr Unternehmen tun kann.

XPROTECT AUF AWS IN MINUTENSCHNELLE EINSETZEN

Sehen Sie sich das Video von unserer MIPS 2020 in Dallas an