FUNKTIONSUMFANG
TRIFFT AUF
SKALIERBARKEIT

Arcules + XProtect©
Eine flexible und funktionsreiche Hybridvideoüberwachungslösung für eine schnelle Einrichtung von entfernten Standorten mit minimalen EDV-Ressourcen und Ausfallzeiten, ideal geeignet für Organisationen, die ihren verteilten Videoüberwachungsbetrieb zentralisieren wollen.

FAKTEN ZUR HYBRIDLÖSUNG

Geringere Investitionen
Bedienungsfreundlichkeit
Funktionsreichtum

WARUM DIE VMS-HYBRIDLÖSUNG DIE RICHTIGE WAHL IST

Arcules-Videoüberwachung als Dienstleistung (Video Surveillance as a Service, VSaaS), mit vor Ort integrierter XProtect-Videomanagementsoftware (VMS), liefert eine leistungsfähige Hybridlösung für Unternehmen, die ihren verteilten Überwachungsbetrieb zentralisieren und dabei den einheitlichen Zugriff auf Live-Videos, Aufzeichnungen und Alarme über alle Kameras und Standorte haben möchten, die physisch oder virtuell verbunden sind.
GERINGERE INVESTITIONEN
SICHERHEITSBETRIEB LEICHT GEMACHT
EINE VIELZAHL VON FUNKTIONEN
Senken Sie Ihre Kapitalinvestitionen und erhalten Sie mehr Kontrolle über Ihre Betriebskosten an verteilten Standorten
  • Nutzen Sie die Cloud-Architektur für entfernte/kleinere Standorte, anstatt Ihre eigene zu erwerben
  • Senken Sie die Anfangsinvestitionen und erhalten Sie mehr Kontrolle über Ihre Betriebskosten mit den flexiblen VSaaS-Gebührenmodellen
  • Kürzere Bereitstellungs- und Schulungszeiten senken die nötigen Investitionen und die Gesamtsystemkosten
  • Keine teure Hardware an verteilten Standorten nötig
  • Verbinden Sie die Arcules-VSaaS-Kameras mit Ihrem XProtect-System vor Ort, mit minimalem Bedarf für zusätzliche Serverhardware – die Videoaufzeichnungen werden jederzeit im Arcules-VSaaS-Dienst gespeichert
  • Keine weiteren Dienstgebühren für Arcules VSaaS für den Anschluss von Kameras an ein XProtect-VMS-System vor Ort
Schnelle Einrichtung, Konfiguration und Wartung dezentralisierter Standorte mit minimalen EDV-Ressourcen
  • Einrichtung, Konfiguration und Wartung kleinerer dezentralisierter Standorte – schnell und ortsungebunden
  • Verbinden Sie die Arcules Standorte und Kameras nahtlos mit einem XProtect-VMS-System vor Ort in wenigen, einfachen Schritten und ohne doppelte Konfiguration
  • Anwender brauchen nicht zusätzlich geschult zu werden. Arcules-VSaaS-Kameras und Alarme zeigen im Wesentlichen das gleiche Verhalten wie native XProtect-Kameras
  • Automatische Synchronisierung und Weiterleitung von Alarmen zwischen Arcules VSaaS und XProtect
  • Schulung und Wartung straffen mit dem Cloud-Dienst von Arcules, automatischen Software-Updates und weniger Bedarf an Servicebesuchen vor Ort
  • Synchronisierung und Aktivierung der Weiterleitung von in Arcules VSaaS definierten Alarmen im XProtect-System vor Ort, mit einem einfachen Klick
  • Verbinden Sie Ihre VMS-Plattform mithilfe von Arcules VSaaS einfach mit Kunden (Sicherheitsfirmen, Überwachungstationen und Strafverfolgung)
Kommen Sie in den Genuss der Skalierbarkeit von VSaaS, zusammen mit den leistungsfähigen nativen Fähigkeiten von XProtect
  • Behalten Sie die starken Funktionen von XProtect bei und nutzen Sie außerdem die Flexibilität von Arcules VSaaS
  • Erhalten Sie Zugang zum gesamten System über XProtect Smart Client, XProtect Smart Wall, XProtect Web Client und XProtect Mobile
  • Betrachten Sie ganz einfach Livestreams von Kameras, die mit Arcules VSaaS verbunden sind, und spielen Sie Aufnahmen ab / exportieren Sie in Arcules VSaaS gespeicherte Aufnahmen über einen beliebigen XProtect-Client
  • Im Arcules VSaaS-Dienst und im XProtect-VMS-System vor Ort haben Sie jeweils die gleiche große Auswahl zwischen Kameras verschiedener Marken
  • Eine geringe Latenz im Vergleich zu anderen Cloud-Lösungen durch die Technologie von Arcules

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQS)

Welche XProtect-Produkte können zusammen mit Arcules verwendet werden?
XProtect Corporate 2020 R1 und neuere Versionen sind für den Anschluss an den Arcules-VSaaS-Dienst erforderlich.
Wann und wo wird die Lösung erhältlich sein?
Die Lösung wird in Nordamerika und Europa mit der Version R1 von XProtect 2020 am 11. Februar 2020 und in APAC in Q3 2020 erhältlich sein.
Sie haben noch weitere Fragen?
Lesen Sie alle häufig gestellten Fragen und erfahren Sie mehr über die Hybridlösung.
Lesen Sie die häufig gestellten Fragen

ERFAHREN SIE DIE EINZELHEITEN

Materialien herunterladen
Laden Sie die Materialien herunter und erfahren Sie mehr über die Hybridlösung
Buchen Sie eine Demonstration
Buchen Sie noch heute eine Demonstration und erfahren Sie, was die VMS-Hybridlösung für Sie tun kann.
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie mehr über die Hybridlösung erfahren möchten.

MÖCHTEN SIE MEHR
ERFAHREN?