Wichtige Informationen zu Milestone Mobile (Android)

Montag, 20 Mai 2019

Verfasser: Jan Lindeberg

Product News

Die Milestone Mobile App (die jetzt in XProtect Mobile umbenannt wurde), und die den Fernzugriff auf Milestone XProtect VMS ermöglicht, verwendet den Standarddienst Push-Benachrichtigungen von Google, um die Anwender mobiler Geräte über Alarme zu benachrichtigen sowie über Zugangsanfragen auf die XProtect-Videoüberwachungssysteme unserer Kunden.

Im Laufe der Entwicklung von Android OS hat Google Push-Benachrichtigungen an Androidnutzer in unterschiedlicher Weise ermöglicht, nämlich über den Google-Dienst Cloud Messaging (GCM) und den neueren Dienst Firebase Cloud Messaging (FCM).

Ältere Versionen von Milestone Mobile (2018 R2 und frühere Versionen) verwenden den GCM-Dienst, während Milestone Mobile 2018 R3 und spätere Versionen den neueren FCM-Dienst verwenden.

Nach der Ankündigung von Google wurde der GCM-Dienst am 29. Mai 2019 abgeschaltet.

Wie wirkt sich dies auf die Nutzer von Milestone Mobile aus?

Die Android-Nutzer von Milestone Mobile in der Version 2018 R2 oder älter erhalten keine Push-Benachrichtigungen mehr von ihren XProtect-VMS-Systemen.

Beachten Sie bitte, dass weder die Nutzer des mobilen Clients von Milestone noch sonstige Nutzer des XProtect-VMS-Systems irgendwelche Warnungen oder Fehlermeldungen erhalten. Da hiervon keine weiteren Funktionen betroffen sind, und die Milestone Mobile App normal weiter verwendet werden kann, kann es für die Endnutzer schwierig sein, zu erkennen, dass die Push-Benachrichtigungsfunktion nicht zur Verfügung steht.

Nutzer von Milestone Mobile auf iOS sind hiervon nicht betroffen.

Was sollten die Nutzer von Milestone Mobile tun?

Anwender der Version 2018 R2, oder einer früheren Version, der Milestone Mobile App für Android sollten die Anwendung auf die neueste, in Google Play verfügbare Version, aktualisieren.

Da die Milestone Mobile App abwärtskompatibel ist, können Nutzer ihre Milestone Mobile App aktualisieren, ohne das XProtect-VMS-System selbst aktualisieren zu müssen, und ohne Abdeckung durch Milestone Care™ Plus.

Beachten Sie bitte, dass Android OS 5.0 oder später für die neueste Version von Milestone Mobile für Android erforderlich ist. Nutzer mit älteren Geräten, die unter Android 4.x oder früher laufen, können KEIN Upgrade durchführen. Weitere Einzelheiten zu den Systemanforderungen für die Milestone Mobile App finden Sie unter „Systemanforderungen für Milestone-Produkte“.

Was sollten die Channel Partner von Milestone tun?

Milestone bittet seine Vertriebspartner und Systemintegratoren in der Partner Community, diese Informationen an unsere gemeinsamen Endkunden weiterzugeben und diese bei geeigneten Maßnahmen zur Lösung dieses Problems zu unterstützen.

Bis zur Abschaltung des GCM-Dienstes hat Milestone die betroffenen Endnutzer über Push-Benachrichtigungen an ihre Milestone Mobile Apps benachrichtigt. Nach der Abschaltung erfolgen keine weiteren Benachrichtigungen oder Warnungen über das XProtect-VMS-System.

Möchten Sie mehr erfahren?

Milestone hat einen umfassenden Artikel in der Knowledge Base zu diesem Thema vorbereitet, mit weiteren Informationen sowie empfohlenen Maßnahmen zur Lösung des Problems.