NEU: Das Treiberpaket 9.8a gestaltet die Sicherheit auf Mobilgeräten intelligenter

Dienstag, 31 Juli 2018

Verfasser: Toyah Hunting

Company News

Die nächste Support-Stufe für mobile und am Körper getragene Kameras

Die Verwendung von am Körper getragenen Kameras ermöglicht eine kabellose Dokumentation von Ereignissen, die nicht vollständig von fixierten Kameras festgehalten werden. Dies kann die situative Wahrnehmung für die Sicherheit betreffende Vorfälle steigern sowie die Sicherheitsbedingungen für allein Arbeitende oder Überwachungspersonal und Bauarbeiter verbessern, da die Kamera ein Video in Echtzeit an das Milestone-VMS sendet und somit jede Situation sofort gemeldet wird. Allerdings können Bandbreitenbeschränkungen die Qualität des übertragenen Videos verschlechtern und die Ermittlungsmöglichkeiten begrenzen.

Interner Speicher in den Kameras kann diese Beschränkung umgehen, da ein qualitativ hochwertiges Video intern aufgenommen werden kann, während ein Video von niedrigerer Qualität in Echtzeit auf die Milestone-Software übertragen wird. Wird die am Körper getragene Kamera später an ein Netzwerk mit höherer Bandbreite angeschlossen, wird die Aufnahme auf dem Gerät an das XProtect-System übertragen und mit der in Echtzeit gesendeten Aufnahme synchronisiert.

Der ONVIF Profil G Standard macht dies möglich und wurde jetzt in XProtect im Device Pack 9.8 für ausgewählte Modelle der Milestone Camera Partner Edesix und Zepcam implementiert.

Cyber-Sicherheit auf Axis-Kameras verbessert
Support für SRTP wurde für ausgewählte Axis-Kameras hinzugefügt. Sicherheitsprotokoll in Echtzeit (Secure RTP oder SRTP) ist eine Erweiterung des RTP-Protokolls mit verbessertem Sicherheitsmechanismus. Es bietet Verschlüsselung, Authentifizierung und Integritätsüberprüfung von Daten und Nachrichten, die über das RTP-basierte Kommunikationsprotokoll geleitet werden.

Bei allen Axis-Treibern für Milestone XProtect wurde SRTP-Nutzung implementiert. Die Implementierung nutzt die intelligenten Konfigurationsfähigkeiten der unterstützten Axis-Kameras, um die Aktivierung der Extra-Sicherheitsstufe zu vereinfachen.

Weitere Highlights dieses Device Packs
XProtect-Support für Bosch-Kameras mit lokalem Speicher wurde verbessert: Auf den Medienstatus kann nun über das VMS zugegriffen werden. Support für Mobotix MxActivitySensor in Kamera-Analysen wurde ebenfalls hinzugefügt, um Alarme wie Bewegungserkennung der intelligenten Kameras zu handhaben. Mehrere Modelle von Hanwha-Wärmekameras werden nun auch vollständig unterstützt und stellen der Milestone-Community das breitgefächertste Angebot an Wärmekameras zur Verfügung.

Laden Sie das Milestone XProtect Device Pack 9.8a herunter

Laden Sie Installationshilfen für DP 9.8a oder XProtect® Corporate Plattformoder XProtect® Enterprise Plattform herunter

Welches Treiberpaket brauchen Sie?

Um große und Download-intensive Device-Packs zu vermeiden, unterteilen wir sie jetzt in zwei. Wir verfügen nun über ein Device-Pack mit Treibern für die weitläufigst benutzten Geräte und ein Alt-Device-Pack mit Treibern für ältere und weniger genutzte Kameras. Finden Sie heraus, welches Treiberpaket Sie benötigen