XProtect® Utilities

Systemwartung

Die von Milestone entwickelten Utilities sind kostenlose, ergänzende Softwarekomponenten, die Benutzern helfen sollen, ihr Milestone-System ganz einfach zu verwalten.


Kostenlose Software Manager -Komponente

Der Milestone Software Manager bietet Benutzern eine zentrale Möglichkeit, große XProtect-Anlagen auf mehreren Servern zu installieren, zu deinstallieren und zu aktualisieren. Mit intuitiver, assistentenbasierter Verwaltung können Benutzer die XProtect-Software schnell und einfach in einer Anwendung bereitstellen und aktualisieren. Aufgaben im Software Manager werden durch Windows Management Instrumentation (WMI) oder ähnliche Technologien ausgeführt.

Der kostenlose Software Manager besteht aus drei wesentlichen Komponenten:

• Paket-Repository mit Installationsprogrammen und Konfigurationsdateien
• Software Manager-Anwendung
• Server werden verwaltet
 
Der Paket-Repository und die Software Manager-Anwendung können sich auf demselben Computer befinden, und es gibt keine Notwendigkeit für die Installation von zusätzlichen Komponenten auf dem Aufzeichnungsserver.

Der Software Manager arbeitet mit und kann die folgenden Produkte/Komponenten und neuere Versionen installieren oder aktualisieren: XProtect® Corporate 4.0b Aufzeichnungsserver, XProtect® Expert 2013 Aufzeichnungsserver, XProtect® Enterprise 8.1, XProtect® Professional 8.1, XProtect® Professional+ 2017 R2 Aufzeichnungsserver, XProtect® Express 2013, XProtect® Express+ 2017 R2 Aufzeichnungsserver,  XProtect® Essential 2013, XProtect® Smart Client 6.0d, Treiberpaket 6.1 sowie Milestone Husky™ M20, M30, M50, M500 und M550.

Der Software Manager kann die folgenden XProtect-Produkte und neuere Versionen deinstallieren: XProtect Corporate 5 Aufzeichnungsserver, XProtect® Expert 2013 Aufzeichnungsserver, XProtect Enterprise 8.1, XProtect Professional 8.1, XProtect Express 2013, XProtect Essential 2013, XProtect Smart Client 7.0b sowie Milestone Husky™ M30 und M50.

Weitere Informationen zur Installation des kostenlosen Software Managers finden Sie im Software Manager Handbuch.


Kostenlose System Watch-Komponente

Milestone System Watch bietet Installateuren und Benutzern eine zusätzliche Zuverlässigkeitsstufe für zeitkritische und Hochrisikoanlagen. Mithilfe von System Watch werden Sicherheitsmitarbeiter bei einem Systemausfall sofort durch ein Eingabe-/Ausgabegerät informiert, zum Beispiel eine Sirene oder eine Signalleuchte.

System Watch ist in der Lage, Folgendes zu erkennen:

• Ausfall der Festplatte, durch den das System nicht länger Aufzeichnungen speichern kann
• Ausfall des Aufzeichnungsservers aufgrund von Ereignissen wie einem Stromausfall
• Ausfall der Kamera aufgrund der Kommunikationsstörungen mit der Kamera

Eine System Watch-Installation kann einen einzelnen Server überwachen. Bei der Einrichtung mit einem einzelnen Server muss der Benutzer eine System Watch-Installation auf einem PC installieren, der vom Server getrennt ist. Bei der Einrichtung mit mehreren Servern benötigt der Benutzer eine System Watch-Installation für jeden Server und System Watch kann auf jedem der Server installiert werden.

System Watch ist mit den folgenden XProtect Produktversionen und höher kompatibel: XProtect Enterprise 8.1, XProtect Professional 8.1, XProtect Express 1.1, XProtect Essential 2.1 sowie Milestone Husky™ M20, M30 und M50.

Durch System Watch ist es den Milestone-Systemen möglich, die französische Überwachungsverordnung APSAD R82 zu erfüllen.

Weitere Informationen zur Installation des kostenlosen System Watch finden Sie im System Watch Handbuch.