Dank der offenen Plattformtechnologie von Milestone können Sie Ihr Videoüberwachungssystem individuell anpassen und weitere Anwendungen für zusätzliche Funktionen integrieren

 

Warum die offene Plattformtechnologie so wichtig ist

Die Milestone XProtect® Videomanagementsoftware (VMS) basiert auf einer wahren offenen Plattformtechnologie: Das bedeutet, dass die Software mit einer verteilten Programmierschnittstelle (Application Programming Interface, kurz: API) ausgestattet ist, mit deren Hilfe Entwickler die Funktionalität von XProtect ändern können. Mit der offenen Plattformtechnologie von Milestone können Sie individuell an Ihre Anwendung angepasste Sicherheitslösungen der Extraklasse zu Ihrem Überwachungssystem hinzufügen, darunter Komponenten zur Zugriffskontrolle, Kameras und Videoanalyse.


Nahtlose Integration bei Strafverfolgungsbehörden und zentralen Überwachungsstationen

Milestone-Produkte bieten eine ONVIF-konforme Videoausgangs-Schnittstelle in Form einer Milestone ONVIF-Brücke. Diese Schnittstelle ermöglicht eine standardisierte und sichere Privat-zu-öffentlich-Videointegration und stellt eine vollständige Video-Interoperabilität in Multi-Anbieteranlagen sicher. Die Milestone ONVIF-Brücke ist konform mit den relevanten Bestandteilen der ONVIF-Profile G sowie S und bietet Unterstützung für den Zugriff auf Live-Videos, aufgezeichnete Videos und die Fähigkeit, Pan/Tilt/Zoom-Kameras zu steuern. Dies ermöglicht Strafverfolgungsbehörden, zentralen Überwachungsstationen und anderen Organisationen, Videos aus Milestone Husky NVRs und XProtect VMS-Produkten in ihre zentralen Überwachungslösungen zu integrieren. Weitere Informationen zur Milestone ONVIF-Brücke können Sie erhalten, indem Sie die Produktzusammenfassung hier herunterladen. 


Milestone ONVIF Bridge

Milestone ONVIF Bridge ist ein Bestandteil der Milestone Open Platform und bietet eine offene ONVIF-konforme Schnittstelle für eine standardisierte und sichere Integration von privatem in öffentliches Video. Sie stellt die volle Video-Interoperabilität bei Multi-Anbieteranlagen sicher und ermöglicht es Überwachungsstationen, Strafverfolgungsbehörden sowie ähnlichen privaten oder staatlichen Organisationen, Videos von jedem Milestone Husky™ NVR- oder XProtect® VMS-Produkt einfach in die vorhandene zentrale Überwachungslösung zu integrieren. Milestone ONVIF Bridge ist konform mit den relevanten Bestandteilen der ONVIF-Profile G sowie S, und bietet Remote- sowie universellen Zugriff auf Live- und aufgezeichnete Videos und die Fähigkeit, Pan/Tilt/Zoom-Kameras zu steuern.

Die wichtigsten Highlights

  • Ermöglicht echte Interoperabilität und Wahlfreiheit bei großflächigen, Multi-Anbieter-Sicherheitslösungen sowie nahtlose Integration von privatem in öffentliches Video.
  • Externer Zugriff auf alle Videostreams in einem Milestone Husky NVR- oder XProtect VMS-System, sowohl Livebilder als auch Wiedergabe
  • Standardisierte Schnittstellen bieten eine einfache und problemlose Art der Integration von Milestone XProtect VMS- und Husky NVR-Lösungen in Alarmzentralen und Überwachungsstationen

Sie können die Software über die Website von Milestone Systems herunterladen und die Installation starten.
Beim Installieren von Milestone ONVIF Bridge installieren Sie einen Server und ein Plug-in für die Management Application oder den Management Client.

Laden Sie ONVIF What's New brief herunter, um weitere Informationen zu erhalten.
Laden Sie What's New presentation herunter, um weitere Informationen zu erhalten.

Das Handbuch und die Software finden Sie hier.


Milestones offene Plattformtechnologie verschafft Ihnen eine ganze Reihe an Vorteilen

Wahlfreiheit

XProtect unterstützt das breiteste Angebot an Netzwerk-Geräten – darunter mehr als 6200 digitale Kameras, Encoder und digitale Videorekorder (DVR) von 150+ verschiedenen Herstellern. XProtect verschafft Ihnen die Freiheit, die beste Hardware ganz nach Ihrem Budget und Ihren individuellen Anforderungen auszuwählen.

Video aktivieren

Die offene Plattformtechnologie gestaltet es besonders mühelos, Video-Funktionen zur Sicherheits- und Business-Systemen hinzuzufügen. Darüber hinaus bestehen keinerlei Einschränkungen für die Anwendungen der Videodaten –sie können zu Schulungszwecken, für den Kundendienst oder für die Lieferlogistik eingesetzt werden.

Einfache Verwendung

Unabhängige Business- und Sicherheitssysteme können für mehr Effizienz und verbesserte Funktionalität über eine einzelne Schnittstelle nahtlos integriert und verwaltet werden.

Zukunftssicher

Anstatt an die Produktangebote eines Anbieters gebunden zu sein, können Sie dank der offenen Plattformtechnologie sämtliche Innovationen der gesamten Branche ausnutzen – und somit den Wert Ihres Überwachungssystems steigern. So haben Sie die Freiheit, neue Technologien nach Belieben hinzuzufügen, damit Sie Ihr Sicherheitssystem fortlaufend aktualisieren und verbessern können.

Zahllose Möglichkeiten zur Integration

Mit der Milestone Integration Platform (MIP) können Sie Anwendungen und Business-Systeme von Drittanbietern direkt in Ihre XProtect VMS Software integrieren und einbetten. Mit Zugang zu mehr als 500 Milestone Solution Partnern (MSPs) werden Sie garantiert Anwendungen finden, die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen – oder gestalten Sie Ihre ganz eigene Lösung mit dem MIP Software Development Kit.